Leichter lernen mit ADS/ADHS

Leichter lernen mit ADS/ADHS

Stärken Sie die besonderen Fähigkeiten Ihres Kindes. 

Woran erkennt man Aufmerksamkeitsdefizite / ADHS?

  • Ihr Kind ist häufig abgelenkt und kann sich nur schlecht konzentrieren?

  • Die täglichen Abläufe gestalten sich schwierig?

  • In der Schule gibt es Probleme mit den Noten, den Lehrern und den Mitschülern?

Mit einem alternativen und ganzheitlichen Lösungsansatz biete ich Ihrem Kind in meinem Kompakttraining Unterstützung.

Für mehr Freude beim Lesen und Lernen.

Für eine bessere Steuerung der Aufmerksamkeit

a841dd2d-2add-446e-a974-743cde2acdea.JPG
Veränderung

Die Ziele meines Kompakt-Trainings

Mein Hauptanliegen ist, dass sich die schulischen Leistungen verbessern, vor allem aber auch, dass die familiäre Situation sich entspannt und mehr Zeit für gemeinsame Aktivitäten bleibt.

  • Korrektes Wahrnehmen

  • Verbesserung der Konzentration

  • Schulische Fähigkeiten wie Lesen, Schreiben, Rechnen, leserliche Handschrift verbessern

  • Ihr Kind entwickelt Selbstwertgefühl durch neues Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Talente

  • Aufbau eines planvollen Handlungsstils. 

  • Wir erarbeiten Alltagskonzepte wie Konsequenz, Reihenfolge, Ursache 

  • Soziale Kompetenz verbessern

Die Trainingsinhalte

Das Kompakt-Einzeltraining findet an 5 dicht aufeinander folgenden Vormittagen statt.

Ihr Kind lernt bei mir Strategien, mit denen es seine Aufmerksamkeit lenken und sich besser konzentrieren kann

anhand von drei mentalen Übungen für:

  • Entspanntes, leichtes und effektives Lernen

  •  Fokussierung und gezielter Umgang mit der eigenen Wahrnehmung

  • Richtige Dosierung der eigenen Energie

Hierbei lernt Ihr Kind das neue Gefühl des korrekten Wahrnehmens kennen.

Praktische Lernübungen

  • Es modelliert mit Knete grundlegende Begriffe wie Veränderung, Ursache, Ordnung, Reihenfolge und Zeit, d.h. ihre Bedeutung wird im wahrsten Sinne des Wortes begriffen

  • Anschließend können Sie mit Ihrem Kind die Begriffe ins tägliche Leben einbauen und umsetzen. So kann Ihr Kind das neue Lernverhalten automatisieren

  • Ihr Kind lernt sein Gehirn zu verstehen. Mit den richtigen Impulsen meistert es seine täglichen Schwierigkeiten. 

  • Die bisherige Hilflosigkeit in Bezug auf schulische Leistungen wie auch die Anforderungen an seine Konzentration und Aufmerksamkeit werden nach und nach spielerisch überwunden

  • Das Selbstvertrauen in seine eigenen Fähigkeiten wächst

  • Freude am Lernen entwickelt sich

  • Der erste wichtige Schritt zur Entfaltung der kindlichen Persönlichkeit wird hiermit gesetzt

Ein Elternteil sollte, wenn möglich, am Training teilnehmen.

 

Sie als Eltern erleben hautnah während des Intensivtrainings die Fortschritte Ihres Kindes und werden für die anschließende Fortsetzung der Arbeit zu Hause angeleitet.

Image by Eric Rothermel

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf

AD(H)S im Alltag

Was passiert nach dem Training?

Zur Vertiefung der im Intensivtraining erlernten Fähigkeiten bekommt Ihr Kind einen Trainingsplan, mit dem es regelmäßig übt. Nur so lässt sich eine nachhaltige Veränderung seines Verhaltens erzielen.

Ihre Unterstützung ist unbedingt erforderlich bei:

 

  • der Umsetzung der grundlegenden Konzepte

  • dem Üben der Lesetechnik zum Sinn verstehenden Lesen ohne Anstrengung

  • der speziellen Ballübung

Wie begleiten Sie Ihr Kind am besten?

 

  • Vertrauen Sie in die neuen Fähigkeiten Ihres Kindes

  • Klare Vereinbarungen und derer Durchsetzung sollten konsequent eingeführt und umgesetzt werden

  • Geduld und liebevolle Begleitung sind unerlässlich

Durch dieses Trainingskonzept gewinnen Kinder Selbständigkeit. Die Persönlichkeit und Talente Ihres Kindes können sich entfalten. Soziale Kompetenzen werden erweitert. Neugier auf Neues und Freude am Lernen entstehen.

Wie wirkt sich AD(H)S im Alltag aus?

Kinder und Betroffene 

  • lassen sich leicht ablenken, weil sie eine angeborene Neugierde besitzen

  • haben kurze Aufmerksamkeitsspannen, weil sie sich von einem Moment zum nächsten in einer neuen Situation zu Hause fühlen

  • treffen Entscheidungen impulsiv, weil sie flexibel sind und ihr Verhalten ständig den neuen Gegebenheiten anpassen

  • sind oft chaotisch, weil es ihnen schwerfällt, eine angefangene Aufgabe zu Ende zu bringen und sie von einer Aktivität zur Anderen wechseln

  • können oft schwer zwischen Fantasiewelt und der Wirklichkeit unterscheiden

  • haben häufig ein verzerrtes Zeitgefühl, weil ihre innere Uhr entweder langsamer oder schneller geht als bei Menschen ohne ADS/ADHS

  • haben Schwierigkeiten, Anweisungen zu befolgen, weil sie sich nicht auf etwas konzentrieren können, das ihnen langweilig oder unwichtig erscheint

  • sind impulsiv und ungeduldig aufgrund ihrer schnellen Auffassungsgabe

AD(H)S im Alltag
Ursachen von ADS | ADHS

Was sind die Ursachen von ADS/ADHS?

ADHS ist ein sehr breit gefächertes Krankheitsbild, das nicht durch eine einzige und Allgemein gültige Ursache hervorgerufen wird. Viele Ursachen wie genetische Faktoren, Traumata, neurologische Faktoren, Ernährung etc. werden diskutiert.

  • Menschen mit ADS/ADHS denken oft in inneren Bildern​

  • Gefühle wie Langeweile, Überforderung, Stress, oder Angst führen zu einem Zustand der Desorientierung. Kinder ziehen sich in ihre eigene Welt zurück

  • So fehlen oft Vorstellungen lebenswichtiger Schlüsselbegriffe, die für das eigene Handeln und Verständnis wichtig sind, wie z.B. Konsequenz, Ursache, Folge, Reihenfolge, Ordnung, Zeit

  • Buchstaben und Funktionsworte (wie z.B. nicht, alle, keiner…) können durch die fehlende innere Vorstellung Verwirrung schaffen

Die Auswirkungen von ADS | ADHS auf die Sinne

Die o.g. Ursachen führen zu einer unbewussten Wahrnehmungsverzerrung. 

Alle Sinne können in unterschiedlicher Ausprägung betroffen sein:

SEHSINN

Verschwommene

Buchstaben

HÖRSINN

Vermeidung von Sportarten, die mit Gleichgewicht zu tun haben

MOTORIK

Unleserliche Handschrift, Störung der Koordination

BEWEGUNGSSINN

Vermeidung von Sportarten, die mit Gleichgewicht zu tun haben

ZEITSINN

Kein Gefühl für Zeit. Folge: Unruhe, Ungeduld oder Verlangsamung

Daphna Cahn

Grawolfstraße 2

82166 Gräfelfing

Telefon: 0179 / 7436207‬ 

Sie haben eine spezifische Frage?

Dann senden Sie mir eine Nachricht. 

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon

Made with love by IVOLVER